Wen wir unterstützen

Bibliothekar*innen

Ein Mann an einem Schreibtisch mit Buch vor sich blickt in die Kamera.
Lernende sitzen vor Computerbildschirmen.

In Zeiten sich wandelnder Gewohnheiten der Mediennutzung in Studium, Lehre und Forschung kommt Bibliotheken als Ort der Bereitstellung von Fachinformationen für Wissenschaftler*innen, Lernende und Lehrende eine zentrale Bedeutung zu. Als verlässlicher Partner unterstützt Thieme (medizinische) Fachbibliotheken dabei, Fachinhalte bedarfsgerecht und zeitgemäß zur Verfügung zu stellen und mit nützlichen Services anzureichern.  

Dozierender mit Tablet steht vor einem Whiteboard und blickt nach oben.

Themenwelt für Bibliothekar*innen

Auf diesen Seiten haben wir alle relevanten Informationen zu unseren Lösungen und Angeboten für Sie zusammengestellt. 

Link

Thieme E-Books & E-Journals für Institutionen

Sprechen Sie uns gerne bei Lizenzanfragen, für Online-Probeausgaben oder den digitalen Zugang zu unseren E-Books und E-Journals an.   

Thieme Connect
Kombination aus Buchseiten (links) und aufgeklapptem Laptop (rechts).

Thieme steht seit 1886 für exzellent aufbereitete, passgenaue medizinische Fachinformationen. Heute sind wir überzeugt: Vernetzte Informationen kombiniert mit Services, die auf einem Portal bereitgestellt werden, schaffen für die Nutzenden einen größeren individuellen Mehrwert, als es Buch, Zeitschrift oder voneinander unabhängige Einzellösungen allein leisten könnten.

Maja
Laisse,
Director Sales Institutional Sales

Sie möchten mit uns über unsere Angebote und Lösungen für Ihre Institution ins Gespräch kommen? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. 


  • +49 711 8931-486

Weitere Themen